Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
Headpic Startseite

Veneers

Zahndefekte im Frontzahnbereich mĂŒssen nicht mehr hingenommen werden. Sie werden mit hauchdĂŒnnen Keramikschalen (Veneers) korrigiert. Dabei wird der natĂŒrliche Zahn maximal geschont. Im Gegensatz zur Krone wird der Zahn nicht vollstĂ€ndig ĂŒberzogen. Veneers kann man sich wie eine Kontaktlinse vorstellen. Sie werden dauerhaft am natĂŒrlichen Zahn befestigt. Der eigene Zahn wird hauchfein prĂ€pariert, es wird nur Zahnschmelz in einer SchichtstĂ€rke von einem halben Millimeter abgetragen. Danach wird abgeformt, ein Modell herstellt und die Zahnfarbe genauestens bestimmt. In der Zahntechnik wird dann das Veneer aus keramischen Massen gebrannt und glasiert. Dann werden in einer AdhĂ€sivtechnik die zarten Verblendschalen den ZĂ€hnen aufgesetzt.


Diese Restaurationsart bietet Therapielösungen bei:

  • VerfĂ€rbungen von ZĂ€hnen, die nicht durch Bleichen beseitigt werden können
  • Dem Einsatz von großen zahnfarbenen FĂŒllungen, die kosmetisch nicht der Zahnsubstanz angepasst werden können
  • Der Korrektur schief stehender ZĂ€hne (sog. Stellungsanomalien)
  • Formkorrekturen von ZĂ€hnen (zu schmal, zu kurz)
  • Der Beseitigung eines Diastemas (ZahnlĂŒcke)
  • Der Reparatur abgebrochener ZĂ€hne (Zahnfrakturen)
  • Der Beseitigung von Zahnschmelzdefekten (z.B. Fluorose)

Digitales Röntgen

Röntgenaufnahmen sind zur Diagnose unabdingbar. Wir legen grĂ¶ĂŸten Wert darauf, die Strahlenbelastung des Patienten so gering wie möglich zu halten.

Mehr lesen »

Achten Sie auf Ihre ZĂ€hne

Gesunde ZĂ€hne ein Leben lang. HĂ€usliche Mundhygiene und korrekte Prophylaxe

Mehr lesen »

Termin online vereinbaren

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei uns in der Praxis - bequem von unterwegs oder von zuhause aus!

Mehr lesen »