Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
Service

Dentallexikon - E

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eckzahn
Auch unter der Bezeichnung Augenzahn, Hundszahn, Dens caninus, Dens angularis, Dens cuspidatus bekannt. Beim Menschen der 3. Zahn nach hinten (distal) von der Zahnmittellinie aus gesehen.

Edelmetalle
In der Zahnheilkunde gebrĂ€uchliche Werkstoffe (Legierungen) fĂŒr Zahnersatz. Die E. liegen nie in reiner Form vor, sondern aus StabilitĂ€ts- u. KostengrĂŒnden als Legierungen. Typische Vertreter sind Gold, Platin u. Silber; in neuerer Zeit auch das reine - technisch schwer zu verarbeitende - Element Titan.

Embolie
Zustand eines durch ein Blutgerinnsel verschlossenen GefĂ€ĂŸes.

Endogen
Vom Inneren (des Körpers) kommend oder entstehend.

EntzĂŒndung
GewebeschÀdigung durch bakterielle, chemische o. thermische Reize.

Epithese
Defektprothese zum Ersatz von angeborenem oder erworbenem Gewebsverlust durch Carcinome, UnfÀlle o. Missbildungen.

Expansiv
Sich ausdehnend, ausbreitend.

Extraktion
Zahnentfernung mit speziell dafĂŒr gearbeiteten 'Zahnspangen'.

Exzentrisch
Außerhalb des Mittelpunktes liegend. GebrĂ€uchlicher Begriff beim Röntgen von ZĂ€hnen zu einer speziellen Darstellung des Zahnes im dreidimensionalem Raum.

Digitales Röntgen

Röntgenaufnahmen sind zur Diagnose unabdingbar. Wir legen grĂ¶ĂŸten Wert darauf, die Strahlenbelastung des Patienten so gering wie möglich zu halten.

Mehr lesen »

Achten Sie auf Ihre ZĂ€hne

Gesunde ZĂ€hne ein Leben lang. HĂ€usliche Mundhygiene und korrekte Prophylaxe

Mehr lesen »

Termin online vereinbaren

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei uns in der Praxis - bequem von unterwegs oder von zuhause aus!

Mehr lesen »